Intranet | Impressum | Datenschutz

Öffnungszeiten:
Mo, Mi + Fr 14-18, Sa 10-16

Das Bienen- und Insektenprojekt auf der Farm: Es summt und brummt an allen Ecken und Enden

Auf der Kinder- und Jugendfarm wird seit Februar 2018 ein Honigbienen- und Insektenprojket durchgeführt.

Im Rahmen des Projekts finden verschiedene Angebote statt, u.a.:

- der Bienenvormittag am Montag, der sich an Grundschulklassen und Gruppen mit großen Kindergartenkinder wendet.
Hier können die Gruppen Einblicke in die faszinierde Welt der Honigbienen bekommen.
Mehr Infos dazu gibt es hier: 
Bienenvormittag für Gruppen

- der Bienennachmittag am Freitag im Zuge des offenen Farmbetriebs.
Hier können die Farmkids beim Imkern helfen, Gartenpflege betreiben, Insekten erforschen, Nisthilfen für Wildbienen bauen, die Honigbienenprodukte verarbeiten u.v.a.m.

Einen Überblick über das zweite Projektjahr gibt es hier:
Projektbericht

 

              

Das Projekt wird von der Baden-Württemberg Stiftung und der Heidehof Stiftung im Rahmen des Programmes "Nachhaltigkeit lernen - Kinder gestalten Zukunft" gefördert.

                     

Bild kann nicht angezeigt werden